Unsere Firma
Das erste, handgeschriebene Geschäftsbuch datiert aus dem Jahre 1824. Die offizielle Gründung der Firma erfolgte jedoch erst 1897 durch Herrn Edmund Saner. Die Firma befindet sich heute in der dritten Generation und ist bis heute ein eigenständiger Familienbetrieb geblieben. Es werden rund 30 Mitarbeiter beschäftigt.
Das Fertigungsprogramm umfasst Baubeschläge, Eisenwaren und Sondergewinde sowie Stanz- und Drehteile nach Kundenzeichnung.

Bearbeitungsmöglichkeiten:
– stanzen, pressen, drücken, biegen, schweissen
– drehen, gewinde schneiden, wirbeln, rollen

Maschinenpark:
– stanzen bis 150 t
– drehen CNC bis 220 mm Durchmesser,
mStangendurchlass 32 bis 65 mm, Drehlänge 280 bis 540 mm,
m3 bis 10 Achsen
– konventionell drehen bis 400 mm Durchmesser
Drehlänge 1500 mm
– gewindeschneiden, rollen, wirbeln bis 100 mm
Durchmesser,
mLängen bis 8 Meter
– fräsen CNC Maximalwege x=500 mm, y=450 mm,
z=400 mm